FLiB anerkannter Lehrgang

Luftdichtes Bauen ist ein zentraler Punkt der Energieeinsparverordnung. So schreibt die Energieeinsparverordnung (EnEV) zur Bestimmung der Luftdurchlässigkeit von Gebäuden jetzt das Verfahren B nach DIN EN 13829 vor. Um Schwachstellen sowohl im Gebäudebestand als auch in der Bauphase bei Neubauten zu erkennen, sind Luftdichtheitsmessungen durchzuführen. In diesem Lehrgang erfahren Sie alles Notwendige rund um die Luftdichtheitsmessung von Gebäuden. Der Lehrgang ist vom Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e. V. (FLiB) als Zulassungsvoraussetzung für die angebotene Prüfung zum Erwerb der Qualifikation „Zertifizierter Prüfer der Gebäude-Luftdichtheit im Sinne der Energieeinsparverordnung“ anerkannt.

Non ci sono prodotti corrispondenti alla selezione.

Sempre ben informati
Con le nostre newsletter sarete sempre aggiornati

È possibile cancellarsi dalla newsletter in qualsiasi momento tramite il link di cancellazione o inviando una e-mail all'indirizzo [email protected] Ulteriori informazioni disponibili nella dichiarazione sulla protezione dei dati.

© 2016 Wöhler Italia srl

La nostra offerta è destinata all'artigianato e ditte.